• New York 2019

    Endlich habe ich wieder Zeit mich an den Laptop zusetzten und meinen mehr oder weniger …

  • durch New York City

     Hey ihr Lieben,  ich hoffe es geht euch gut. Wie ihr an dem …

  • ASYMMETRICAL SKIRT LOWER MANHATTEN

    Seit Mittwoch bin ich wieder in Deutschland und na klar, mich hat es natürlich …

  • PATTERN ALL OVER – Madison Square Park

    Über eine Woche bin ich nun in New York! Und ich kann eines definitiv sagen, …

  • SOHO MANHATTEN LOOK

    Die ersten Tage in Amerika sind überstanden. Ich habe das Gefühl das der Jetlag …

  • SHOP MY WISHLIST

    2018 / Ich stehe auf “All black”

    Dies ist mein erster Beitrag im Jahr 2018 und schon jetzt ist für dieses Jahr einiges geplant. An Erster Stelle steht vor allem die Wohnung wohnlicher zu gestalten und die erste Wände in den nächsten Wochen zu streichen. Und natürlich auch an einem neuen Blogdesign sowie neuen Content zu arbeiten. Todays Look All Black Outfit.

    Für dieses Jahr habe ich mir zwar Vorsätze gemacht, diese sind aber sehr human, wie zum Bespiel sportlicher zu werden und mehr zu lesen.

    Ich merke schon, dass ich in Sachen Stil und Selbstfindung angekommen bin. Ich lasse mir überhaupt nicht mehr reinreden und kaufen das was mir gefällt und trage es auch so, wie ich es am liebsten mag. Markenstücke sowie auffällige Klamotten lassen sich unheimlich gut zu Basics kombinieren. Ich möchte viel mehr aus meinem schon bestehenden Kleiderschrank kombinieren und mir nicht immer wieder einreden, dass ich nichts zum anziehen hätte. Die Überschrift 2018 / Ich stehe auf “All black” soll auch dafür stehen, das ich auch gerne mal wider mehr von meinen “All black Outfit’s zeige. Klar, zum Sommerhin wird es auch wieder bunter, aber möchte ich meinem Stil treu bleiben. Mit dem heutigen Look fange ich auch direkt mal damit an!

    Die einzigen neuen Teile die ich tage sind, meine Prada Sonnenbrille – die ich zum Geburtstag geschenkt bekommen haben, sowie das breitgestreifte Jäckchen. Der Rest sind alles Teile aus meinem Kleiderschrank die ich seit Monaten wenn nicht sogar seit Jahren habe.

     

    Outfitdetails

    Mantel: Ivy&Oak

    Rollkragenpullover: Zara (similar here)

    Blazer: Zara (similar here)

    Jeans: Topshop

    Tasche: Gucci

    Boots: Asos (same here)

    Sonnenbrille: Prada (very similar)

    *Dieser Beitrag enthält Affiliate-Links / this article contains affiliante links

    MerkenMerken

    MerkenMerkenMerkenMerken

    MerkenMerken

    Folgen:

    9 Kommentare

    1. 9. Januar 2018 / 12:17

      Liebe Emma, sehr schöne Vorstätze. Man merkt auch voll, dass du deinen Stil gefunden hast <3

    2. 9. Januar 2018 / 13:22

      Super coole Fotos ! 🙂
      Das outfit gefällt mir sehr, vor allem die Boots ! Ich bin auch ein Fan von “all black” 🙂

    3. 10. Januar 2018 / 19:54

      wow!
      ich mag den mantel!

    4. 14. Januar 2018 / 15:31

      Ich liebe all-Black-Looks und das Outfit steht dir super. Du hast dir tolle Ziele für 2018 Gesetzt. Ich habe mir auch vorgenommen in diesem Jahr mehr aus meinem bisherigen Kleiderschrank-Inhalt zu machen.

      LG Katharina
      http://dressandtravel.com

    5. Bea
      15. Januar 2018 / 20:36

      Schwarz geht halt echt immer und sieht noch dazu so elegant aus.:) Die Bluse ist aber auch ein echter Eyecatcher, super schick.:)

      Lieben Gruß
      Bea

    6. Kiara
      26. März 2018 / 19:21

      Der Mantel sieht wirklich richtig gut aus. Kommt mal auf meine Watch-List, vielleicht hole ich ihn mir noch. Muss das immer erst etwas überdenken, sonst würde mein Kleiderschrank aus allen Nährten platzen. 😉 Ich trage auch richtig gern schwarz. Verziere das Outfit dann aber meist noch mit auffälligen Schmuckstücken wie Ketten oder Broschen. Ich finde die kommen auf schwarz immer richtig schön zur Geltung. Habe mir letztens erst wieder eine richtig bunte Kette von Nomination über http://www.ella-juwelen.de/nomination-schmuck geholt. Die sieht super aus auf meinem schwarzen Rollkragenpulli. 🙂

      Kiara

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.