• spring ready mit ESTRID

    Hey ihr Lieben, ziemlich lange haben wir uns hier nicht mehr “gelesen” .. Ich freu mich …

  • In a Scarf Mood

    Hey ihr Lieben, ich weiss, lang lang ist es her aber ich muss auch sagen, …

  • Herbst Trend Shacket

    Ich bin schon richtig heiß auf den Herbst! Diejenigen von euch die schon lange meinen …

  • Baum und Pferdgarten x MyTheresa

    *In Kooperation mit Baum und Pferdgarten / MyTheresa Wow, ich weiß gar nicht wie ich anfangen …

  • Jeanskleider für jede Frau

    *Der Beitrag enthält Affiliate Links Jeanskleider sind momentan nicht aus meinem Kopf zu kriegen. …

  • Knoblauch-Garnelen mit Quinoa

    Hey ihr Lieben, ich hoffe ihr seit bis jetzt gut mit der Corona-Situation klargekommen und …

  • SHOP MY WISHLIST

    spring ready mit ESTRID

    Hey ihr Lieben,

    ziemlich lange haben wir uns hier nicht mehr “gelesen” .. Ich freu mich aber dass ich wieder in die Tasten tippen kann. Ich bin gerade dabei meinen Kleiderschrank ein wenig Frühlings/Sommer ready zu machen und habe wieder einige Kleider entdeckt, auf die ich schon sehnsüchtig warte. Von Maxi bis Midi, bis hin zu kurzen Kleidern ist wirklich alles dabei. Und vor allem bei den kürzeren Kleidern, wenn die Temperaturen endlich mal ansteigen, möchte man schöne und Haarfreie Beine haben – so sieht es auf jeden Fall bei mir aus! Mit ESTRID habe ich auf jeden Fall den Schritt in die richtige Richtung gemacht.

    Seit dem ich angefangen habe mich zu rasieren, war ich auf der Suche nach dem perfekten Rasierer und glaubt mir, dies war keine einfache Suche. Ich war immer sehr unzufrieden bei den üblichen Herstellern. Die Klingen sind meist nicht all zu scharf und werden nach 3 Wochen stumpf oder das Gelpad hält nur wenige Male. Als Zwischlösung wechselte ich zu klassischen Männerrasierern. Sie waren schäfer, doch war das Händling für die Beine nicht das Beste und seien wir ehrlich, ein schöneres Design gibt es auf jeden Fall.

    Vor ein paar Woche hatte ich dann die Möglichkeit den Rasierer von ESTRID auszuprobieren. Angefangen bei dem zeitlosen und eleganten Design sieht es nicht nur gut aus, sondern ist auch funktional. Durch die geschwungende Form und dem ungewohnt hohen Gewicht liegt der Rasierer wirklich angenehm in der Hand und ist leicht zu führen. Die Klingen sind sehr scharf und halten super Lang und kürzen die Haare sehr dicht an der Haut, wodurch sich die Haut unglaublich glatt und weich anfühlt.

    Ein gängiges Problem bei mir war oftmals gerötete Haut und Haare, die in die Haut einwachsen nach dem Rasieren. Hier muss ich echt sagen, dass meine Haut sehr positiv auf das Gelpad reagiert und die Rötungen so gut wie verschwunden sind. Auch das Haarproblem hat sich halbiert und die Haare wachsen angenehm nach. Die Rasierer werde ich mir jetzt defintiv öfters kaufen.

    Folgen:

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.