• Baum und Pferdgarten x MyTheresa

    *In Kooperation mit Baum und Pferdgarten / MyTheresa Wow, ich weiß gar nicht wie ich anfangen …

  • Jeanskleider für jede Frau

    *Der Beitrag enthält Affiliate Links Jeanskleider sind momentan nicht aus meinem Kopf zu kriegen. …

  • Knoblauch-Garnelen mit Quinoa

    Hey ihr Lieben, ich hoffe ihr seit bis jetzt gut mit der Corona-Situation klargekommen und …

  • Maxidresses for Spring

    Es ist unfassbar! In Hamburg hatten wir vorgestern wunderschöne 23 Grad. Den Tag haben wir …

  • NETFLIX Favoriten

    Hallo ihr Lieben, ich glaube ich muss nicht hervorheben, das es momentan eine seltsame Zeit …

  • LOGO SWEATER

    Hey ihr Lieben, Ich hoffe es geht euch gut! Ich sitze gerade im Zug auf …

  • SHOP MY WISHLIST

    Sleek Palette – au naturel

    Ich war nie wirklich der Make-up Fan oder habe mir extra was im Internet bestellt. Dies hat sich jetzt wohl mit meiner Sleek Palette – au naturel geändert. Schon seit einer geraumen Zeit habe ich nach einer perfekten Palette für den Alltag und für den Abend gesucht. Ich habe wirklich sehr lange gesucht, dass ich irgendwann schon gar nicht daran geglaubt habe irgendwann noch mal eine passende Palette zu finden. Klar, ich  habe immer wieder welche gefunden, aber ich bin ehrlich, für vierzig euro würde ich mir wohl keine kaufen. Würde es um eine Klamotte gehen wäre  die Story eine ganz andere. Lange Reder kurzer Sinn – bei Amazon habe ich dann die perfekte Palette von Sleek MakeUp gefunden. Sie deckt sehr gut und hält auch lange. Die Farben sind sehr natürlich gehalten und ich glaube das in der Palette für jeden Hauttyp was dabei ist! Ich benutzte sie wirklich gerne für den Alltag und auch wenn es Abends für mich los geht, benutzte ich die dunklen schimmernden Farben sehr gerne. Der Preis von knapp zehn Euro ist mehr als unschlagbar. Ich kann euch nur empfehlen mal bei Amazon vorbei zuschauen. Neben der Palette durften bei mir auch zwei weitere Produkte einziehen. Das Body Spray ‘Aqua Kiss’ von Victoria Secret, welches ich bei Budni für knapp zwölf Euro gekauft habe. Soweit ich weiß ist es am Flughafen ein wenig teurer. Und natürlich musste mal wieder ein neuer Nagellack her. Endlich konnte ich den Essie Nagellack ‘sand tropez’ kaufen. Eine gefühlte Ewigkeit habe ich nach diesem Nagellack gesucht, ein perfekter Nude Ton für den Herbst

     

    Habt ihr auch Erfahrung mit der Sleek Palette – au naturel oder benutzt ihr eine andere?

     

    www.emmabrwn.com_SleekPalette01 www.emmabrwn.com_SleekPalette02 www.emmabrwn.com_SleekPalette03 www.emmabrwn.com_SleekPalette04 www.emmabrwn.com_SleekPalette05 www.emmabrwn.com_SleekPalette06

    Folgen:

    2 Kommentare

    1. 22. September 2015 / 20:53

      Das sind wirklich tolle Farben 🙂 Ich überlege auch schon ewig, ob ich mir eine Sleek Palette zulege 🙂

      Alles Liebe,
      Fee von Floral Fascination

    2. 3. Oktober 2015 / 21:58

      Ich liebe die Sleek Paletten und besonders diese. Sie sind toll in der Farbabgabe und dabei so günstig. Fast unschlagbar. Ich habe in meiner Au Naturel schon fast mein drittes “Hit the Pan” :).

      Insgesamt habe ich drei Sleek Paletten, dabei wird es aber definitiv nicht bleiben 🙂

      Liebe Grüße
      Mimi

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.