• Baum und Pferdgarten x MyTheresa

    *In Kooperation mit Baum und Pferdgarten / MyTheresa Wow, ich weiß gar nicht wie ich anfangen …

  • Jeanskleider für jede Frau

    *Der Beitrag enthält Affiliate Links Jeanskleider sind momentan nicht aus meinem Kopf zu kriegen. …

  • Knoblauch-Garnelen mit Quinoa

    Hey ihr Lieben, ich hoffe ihr seit bis jetzt gut mit der Corona-Situation klargekommen und …

  • Maxidresses for Spring

    Es ist unfassbar! In Hamburg hatten wir vorgestern wunderschöne 23 Grad. Den Tag haben wir …

  • NETFLIX Favoriten

    Hallo ihr Lieben, ich glaube ich muss nicht hervorheben, das es momentan eine seltsame Zeit …

  • LOGO SWEATER

    Hey ihr Lieben, Ich hoffe es geht euch gut! Ich sitze gerade im Zug auf …

  • SHOP MY WISHLIST

    Timbs in town

    Germanys Next Topmodel ist so eben zu Ende gegangen, leider konnte ich es nicht von Anfang an sehen aber dazu komm ich nachher noch einmal. Ich habe irgendwie gemerkt das sich mein  Style ein wenig in der letzten Zeit verändert hat, wer sich meine YouTube Videos gesehen hat, den ist bestimmt aufgefallen das ich ein auch wenig zur “Farbe” greife. Mir haben es Farben irgendwie angetan, mal sehen ob ich es auch im Frühling und im Sommer dann tatsächlich tragen werde. Jetzt allerding überwiegen noch eher die dunklen gedeckteren Farben. Dazu trage ich meine Winterboots von Timberlands, die bereits Ende 2013 gekauft habe. Glücklicherweise, wie ich finde lag dieses Jahr kein Schnee, deshalb waren meine Schuhe auch nicht oft im “Einsatz”. Ich möchte wahrscheinlich, wenn der Wunsch Ende des Jahres immer noch besteht, die Timberlands in schwarz haben.

     


    Der Grund weshalb ich nicht von Anfang an GNTM gesehen habe, lag daran das ich heute bei der Premiere von “Fifty Shades of Grey.” Meine Freundin und ich haben seit über einen Jahr darauf gewartet das der Film endlich in die Kino kommt, wir müssten uns leider eingestehen das der reiche Junggeselle Christian Grey überhaupt nicht nach unseren Vorstellungen war. Aber schnell konnten wir uns an sein aussehen gewöhnen. Einige Szenen waren von Anna leider ein wenig übertrieben gespielt aber im Ganzen war der Film sehr gut gemacht. Schockiert war ich zum Schluss, als der Film dann auf einmal zu ende war, sprich es wurde nur der erste Teil im Kino gezeigt.
    Wenn Teil zwei und drei in die Kinos kommt, werde ich sie mir trotzdem gespannt mit ihr ansehen.

    Mütze H&M
    Tasche Zara
    Hose Dr Denim
    Shirt H&M
    Cardigan H&M
    Schuhe Timberlands

    Folgen:

    8 Kommentare

    1. 13. Februar 2015 / 10:37

      Sehr schönes Outfit! Shades of Grey schau ich mir auch Samstag mit meiner besten Freundin an 🙂
      Alles Liebe,
      Fee von Floral Fascination

      • 13. Februar 2015 / 11:30

        Danke Maus 🙂
        Viel Spaß wünsche ich dir dabei <3

    2. 13. Februar 2015 / 16:40

      Schön wie immer!
      Will den Film auch noch sehen! 🙂
      xx

    3. 13. Februar 2015 / 20:57

      Ein sehr schönes Outfit! 🙂

      Liebe Grüße,
      Maria von fashion-inspires.me

    4. 13. Februar 2015 / 22:15

      was für ein umwerfender look
      ich liebe die boots 🙂
      eine frage nebenbei, wie hast du es gemacht, dass dieses Facebook fenster sich öffnet (um deine Fanpage zu liken) wenn man deinen Blog öffnet?

      Hoffe du schaust auch mal bei mir vorbei <3
      http://miss-amelyrose.blogspot.de/

    5. 16. Februar 2015 / 13:22

      Sehr cooler Look!
      Der Film steht bei mir auch noch an.
      LG, Vanessa

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

    *

    Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.